Homepage Kreisedefelsen,de

Hotels,Biete,SucheNews, Wetter, Spezials,  LivekamerasHotel + Reiseführer zu den OstseeinselnAngel ,Segeln +Wassersport auf Rügen,Usedom...Wellness+ Hotel + Beauty + Kuren am Strand + Fkk -  TippsGalerieChat, Forum ,Gästebuch ImpressumHotels, Hotelführer, Hoteldatenbank, Wellnesshotel an der OstseeküsteFotogalerie und Hintergrundbilder von der Ostseeshop
Hotels,Biete,SucheNews, Wetter, Spezials,  LivekamerasHotel + Reiseführer zu den OstseeinselnAngel ,Segeln +Wassersport auf Rügen,Usedom...Wellness+ Hotel + Beauty + Kuren am Strand + Fkk -  TippsZur Inselgalerie der OstseekünstlerChat, Forum ,Gästebuch ImpressumHotels, Hotelführer, Hoteldatenbank, Wellnesshotel an der OstseeküsteFotogalerie und Hintergrundbilder von der Ostseezum Bücher+Kartenshop

 

Angeln Reiten Surfen SegelnRadelnWandern TauchenKitesurfen


Staphel zwischen Sassnitz und Binz
bei Mukran und Prora

Hotel Staphel bie Mukran auf Rügen

Das Hotel Staphel liegt direkt am Waldrand. Ein gut ausgebauter Radweg führt entlang der Ostsee nach Prora und Binz.

 

 

 

Wandern auf den Ostseeinseln Rügen und Bornholm

Wandern auf Rügen: Vom Norden bis zum Süden die
schönsten Küstenabschnitte der Ostseeinsel erkunden

Wandern auf Rügen: Vom Norden bis zum Süden die
schönsten Küstenabschnitte der Ostseeinsel erkunden

Den erholsamen Charakter Rügens erkundet man am besten im Rahmen einer Wanderung. Nicht ohne Grund gibt es auf der Ferieninsel viele bekannte Routen; für zahlreiche Urlauber ist Wandern sogar der wichtigste Grund, sich jenseits der Badesaison für Rügen zu entscheiden. Das folgende Schild für Radfahrer und Wanderer zeigt beispielhaft, dass die Wanderwege gut ausgeschildert sind.

Wegweiser für Wanderer auf Rügen

Kleinere Wanderrouten sind vielerorts auf Rügen zu finden. Weniger bekannt ist, dass sie sich gut aneinander reihen lassen, um zum Beispiel vom Norden Rügens bis in den Süden der Insel zu gelangen und dabei die schönsten Küstenabschnitte entlang der Ostsee zu sehen. Von Vorteil ist es dabei, wenn man sich Zeit nimmt und zum Beispiel ein Fahrzeug am Ausgangs- und eines am Endpunkt der Wanderung hat. Nicht selten ist der direkte Autoweg entlang der Straße zwischen dem Start und dem Ziel der Wanderung recht kurz, aber wenn man all die idyllischen Buchten entlang der Küste abwandert, ist man einen halben oder sogar einen ganzen Tag unterwegs.

Rügen will bewandert werden und ambitionierte Wanderer begnügen sich natürlich nicht mit kleinen Tagestouren. Ein ausgedehntes Wandererlebnis mit dem Erlebnis der schönsten Küsten der Ostseeinsel bietet eine der Hauptwanderstrecken, von einigen auch Hauptwanderung genannt, vom Kap Arkona im Norden entlang der Ost- und Südküste von Rügen bis Altefähr gegenüber der Welterbestadt Stralsund.

  • Die Strecke beträgt rund 140 km, umgerechnet in ein normales Wandertempo bedeutet das eine Zeit von rund 40 Stunden.
  • Technisch anspruchsvoll ist diese lange Wanderstrecke zum Glück nicht. Große Teile führen durch flaches, weitläufiges Land; auch die Abschnitte mit Höhenmeter finden auf befestigten Wegen statt, auf denen man im Nationalpark Jasmund sogar bleiben muss. Ansonsten sollte man manchmal sogar ausgewiesene Wanderwege dort, wo es erlaubt ist, verlassen, um vielleicht sogar Bernstein am Ostseestrand zu finden.
  • Ein wenig Kondition und Begeisterung für die Natur sind somit die wichtigsten Voraussetzungen.

Wer diese erfüllt, kann Rügen auf der Hauptwanderung entlang der Ost- und Südküste in vier bis sieben Tagen in vielen Facetten kennenlernen. Wer alles erleben will, zum Beispiel auch kulturelle Angebote am Wegesrand genießen möchte, der braucht mehr Zeit. Hier einige Highlights der Strecke:

  • Das Kap Arkona mit dem slawischen Burgwall, den Leuchttürmen und dem Peilturm sowie das idyllische Fischerdorf Vitt gleich in der Nähe. Auch im Winter ist es hier schön. Davon künden Fotos, die während einer Wanderung im Norden von Rügen entstanden.
  • Eindrucksvolle Toteislöcher: die runden Absenkungen in der Natur sind in allen Jahreszeiten äußerst fotogen und vielerorts auf Rügen zu finden, u.a. auch zwischen dem Kap Arkona und Putgarten.
  • Wanderer mit Geologie-Interesse können Grundmoränen in natura kennenlernen und entdecken sicher auch, wo sie sich auf einstigen Inseln befinden, die heute Halbinseln sind.
  • Am Greifswalder Bodden sollte man sich unbedingt in die Hügellandschaft von Klein Zicker begeben sowie am gegenüberliegenden Ufer gleich hinter dem Dorf Groß Zicker auf die "Berge" von Rügen. Hier befinden sich schöne Aussichtspunkte und manch Interessantes kann man bei der Wanderung im Biosphärenreservat Südost-Rügen am Wegesrand entdecken.
  • Unterkunft und Sightseeing in einem kann man vielerorts entlang der Wanderstrecke erleben. So ist das traditionsreiche Kurhaus des Ostseebades Binz heute ein modernes Hotel. Gleiches gilt weiter südlich für die Kurhäuser, aus denen Hotels im Ostseebad Göhren und Sellin wurden. Wellness gehört hier natürlich zum Angebot. Aber auch kostengünstigere Unterkünfte findet man entlang der Küste, zum Beispiel eine neue Jugendherberge nebst Zeltplatz in Prora bei Binz.
  • Die ländlichen Regionen von Rügen sind für ihre Reetdachhäuser bekannt. Auf der Rügener Hauptwanderroute entlang der Ostseeküste begegnen einem besonders viele von ihnen gleich im Norden im Dorf Vitt und im Süden in Groß Stresow. Hier ist dies noch ein Ausflug in die Vergangenheit. So fühlt es sich zumindest an, denn der Charme des Reetdachstils versetzt Besucher in diesen Dörfern in eine andere Welt. Das ist andernorts mit vielen neuen Ferienhäusern mit Reetdach nicht mehr in einem historischen Sinn der Fall. Aber auch hier fühlen sich Menschen wohl, weil sie sich ihren Traum vom Haus auf Rügen erfüllen konnten.

Die vollständige Liste der Attraktionen auf der Hauptwanderung von Arkona entlang der Ost- und Südküste von Rügen ist deutlich länger. Anhand der Beispiele sieht man jedoch schon, wie abwechslungsreich die Eindrücke auf Rügen sind. Die Insel ist es also eindeutig wert, für einen Wanderurlaub empfohlen zu werden..

 



Ostseebad Baabe
auf der Insel Rügen

Hotel Casa Atlantis in Baabe auf der Insel Rügen

Hotel, Fincas,
Fewo, Kitesurfen
und Fahrradverleih

Segelschule MOLA

Segelschule MOLA

Segeln lernen

 

 

   

 

nach oben

www.kreidefelsen.de © kreidefelsen gbr [impressum]