Homepage Kreisedefelsen,de

newsinselnsportWellnessGalerieclubhotelsFotosshop
News, Wetter, Spezials,  LivekamerasReiseführer zu den OstseeinselnWassersport auf RügenWellness, Strand, Beauty, FKKZur Inselgalerie der Ostseekünstlerchat, Forum Gästebuch Impressumchat, Forum Gästebuch ImpressumFotogalerie der Ostseezum Bücher+Kartenshop

  

Schiffsausflüge

von Lauterbach bei Putbus zur Insel Vilm

Ferienanlage im Norden von Rügen

Drewoldke in der Nähe des Ostseestrandes und der Orte Altenkirchen
sowie Breege-Juliusruh

Ferienanlage Rana Rike im Norden der Insel Rügen in Drewoldke in der Nähe von Juliusruh und Altenkirchen

Ferienanlage Rana Rike mit zehn Häusern in einem Eichenwald und in der Nähe die Ostsee

Ferienwohnungen und Zimmer für den Urlaub auf Rügen

Ralswiek auf Rügen

Ferienzimmer im Torhaus in Ralswiek auf Rügen

Torhaus am Eingang
des Parks von Ralswiek:
Einzelzimmer und
Doppelzimmer für den
Urlaub auf Rügen
oder ein Wochenende
zwecks Besuch der
Störtebeker Festspiele

Wohnen auf
der Insel Rügen

Baubiologe Ulrich vom Schloß

Baubiologie, Felder,
Schimmel und Wellen:
UVS Umweltanalytik

Insel Rügen

Rügen-Akademie

Wissen nicht
nur über Rügen

Rügen-Geschichte

Geschichte der Insel Rügen

"Rügen so wie es war"

 

Ostsee-News / Rügen-News für Urlaub und Freizeit
Redaktion: Wolfgang Urban (ur) Mailadresse

Gute News für den Urlaub auf Rügen: Staufrei
auf der B 96n an Rambin und Samtens vorbei

Freigabe eines weiteren Teilabschnittes der B 96n bei Rambin auf Rügen durch Bundeskanzlerin Angela Merkel und links von ihr Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und rechts von Angela Merkel der Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern Erwin Sellering. Ganz links auf dem Foto ist die Bundestagsabgeordnete der SPD Sonja Steffen zu sehen.

Freigabe des Abschnittes der B 96n von der Rügenbrücke bis hinter Samtens,
vorne mit den Scheren: Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU), Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der Ministerpräsident des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern Erwin Sellering (SPD). Ganz links Sonja Steffen, SPD Bundestagsabgeordnete. Hinter der Kanzlerin DEGES-Geschäftsführer Dirk Brandenburger. Wenn alles nach Plan verläuft, dann erfolgt Mitte 2019 die Freigabe
des Nordabschnittes der B 96n von Samtens Ost bis Bergen
. Foto: © W. Urban

Weiterbau der B 96n bis Bergen auf Rügen
Plan: Fertigstellung bis Mitte 2019

Rügen (ur). Für alle, die ihren Urlaub an der Bäderküste von Binz über Sellin und Göhren bis Groß Zicker oder im Zentrum sowie Norden von Rügen verbringen wollen, gibt es eine gute Nachricht: Der in den vergangenen Jahren nicht selten vorhandene Stau bei der An- und Abreise von Rügen gehört in den Ortslagen von Rambin und Samtens gegenwärtig der Vergangenheit an, wenn man nur die neue B96n benutzt und von dieser erst nach Samstens auf die alte B96 fährt. Lassen Sie sich nicht in die Irre führen, wenn in manchen Medienmeldungen nur vom Teilabschnitt der B 96n bis Samtens gesprochen wird oder es auf einer der dabei verbreiteten Karten den Anschein hat, als ende die Fahrt für die Nutzer der B 96n in Samtens. Erst weit hinter der berüchtigten Stau-Kreuzung in Samtens mündet die Abfahrt von der B 96n auf die alte B 96 in Richtung Bergen. Bis nach dort wird die B 96n mit geplanten Gesamtkosten von 55 Mio. Euro jetzt weiter gebaut. In Anwesenheit von Bundeskanzlerin Angela Merkel fand der erste Spatenstich für dieses Bauvorhaben am 19. Juli 2016 statt. Die Fertigstellung dieses Bauabschnittes ist für Mitte 2019 geplant.

Treppe am Königsstuhl gesperrt

Königsstuhl (ur). Der berühmteste deutsche Kreidefelsen mit dem Namen Königsstuhl befindet sich auf dem Gelände des Nationalpark-Zentrums KÖNIGSSTUHL. Die Treppe zum Fuß des KÖNIGSSTUHLs, die sich gleich neben dem Nationalparkzentrum befindet, ist gesperrt. In ihrem unteren Teil wurde sie auf natürliche Weise zerstört. Wann es gleich in der Nähe des Königsstuhls wieder eine heile Treppe geben wird, ist gegenwärtig noch nicht bekannt. Zwei bzw. drei Kilometer entfernt vom KÖNIGSSTUHL befinden sich jetzt die nächsten Treppen, mit denen man von der Höhe der Steilküste hinunter zum Ostseeufer gelangen kann.

Neue Strandpromenade führt
auf der Insel Rügen von Binz nach Prora

Ostseebad Binz mit seinem Ortsteil Prora (ur). Die Strandpromenade von Binz nach Prora ist fertig, so dass man jetzt auf ihr spazieren gehen kann. Wer in der jüngsten Vergangenheit nicht in Prora war, der wird dabei entdecken, was für eine rasante Veränderung sich vollzogen hat und auch gegenwärtig vollzieht. Viele Eigentumswohnungen sind hier entstanden und zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten für den Urlaub an der Ostsee.

Hochseeangeln mit dem Kutter Albatros

Schaprode auf Rügen (ur). Die Rügener Hafen- und Touristik GmbH mit Sitz in Schaprode hat den Kutter Albatros erworben und bietet mit diesem nicht nur Hochseeangeln (u.a. Angeltouren auf Dorsch) an, sondern auch Eventfahrten (u.a. Ausflugsfahrten rund um Hiddensee und Schiffsausflüge von Schaprode nach Stralsund, inklusive Altstadtführung). Wer zudem einen lieben Menschen verloren hat, der eine Seebestattung möchte, kann sich ebenfalls an die Rügener Hafen- und Touristik GmbH wenden. Weitere Infos unter www.hafen-schaprode.de oder gleich direkt Kapitän Diederich anrufen: 0174-9824299

 

 
 

Campingplatz direkt hinter den Dünen am Ostseestrand von Rügen

Rügen: Campingplatz direkt hinter den Dünen am Ostseestrand

Rügen Feriendorf

Groß Zicker auf der Halbinsel Mönchgut

Feriendorf auf Rügen mit Ferienhäusern, Ferienwohnungen und Appartements

Feriendorf mit Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Appartements

Ostseebad Baabe im Südosten von Rügen

Hotel Casa Atlantis:

Hotel Casa Atlantis in Baabe auf der Insel Rügen

Meeresblick

Ferienwohnungen
Baabe bei InterDomizil


Ferienwohnungen am Strand von  Baabe auf der Insel Rügen

Ferienwohnungen
am Strand von
Baabe mit Sauna
und Schwimmbad

Ostseebad Göhren
an der Bäderküste im Osten der Insel Rügen

Hotel Hanseatic in Göhren auf Rügen

Hotelzimmer und Suiten im Hotel HANSEATC

Staphel bei Mukran
im Osten von Rügen

Hotel Staphel bie Mukran auf Rügen

Hotel Staphel auf Rügen

          

nach oben
www.kreidefelsen.de kreidefelsen gbr
[impressum]